Kategorie » Ausstellungen

SPUR - Christine Winkler

180 Fotos, 12 Stellen, 15 Postkarten
Die Künstlerin Christine Winkler zog ab dem Spätsommer 2020 durch den Grazer Südosten. In den Bezirken Jakomini, St. Peter und Liebenau begab sie sich auf Spurensuche und besuchte Orte, an denen das Amt für Jugend und Familie und seine Partnereinrichtungen aktiv sind. Mit ihrer Kamera begleitete sie Sozialarbeiter*innen bei ihren Tätigkeiten und fotografierte Kinder und Jugendliche, die Angebote der Einrichtungen nutzten. Darüber hinaus hielt sie Markierungen und Spuren von jungen Menschen im öffentlichen Raum fest.

Christine Winkler wurde 1972 in Hart bei Graz geboren. Nach ihrer Ausbildung an der Grazer Ortweinschule, besuchte sie die Meisterschule für Kunst und Gestaltung mit dem Schwerpunkt Malerei. Seit 2001 ist Christine Winkler an zahlreichen Ausstellungsprojekten beteiligt und erhielt 2002 den Förderungspreis der Stadt Graz für Fotografie.
Termine
13. - 30. April 2021, Mo - Fr 7:30 - 15:00 Uhr
1. - 31. Mai 2021, Mo - Fr 7:30 - 15:00 Uhr
1. - 30. Juni 2021, Mo - Fr 7:30 - 15:00 Uhr
1. - 31. Juli 2021, Mo - Fr 7:30 - 15:00 Uhr
1. - 31. August 2021, Mo - Fr 7:30 - 15:00 Uhr
1. - 30. September 2021, Mo - Fr 7:30 - 15:00 Uhr
1. - 31. Oktober 2021, Mo - Fr 7:30 - 15:00 Uhr
1. - 30. November 2021, Mo - Fr 7:30 - 15:00 Uhr
1. - 31. Dezember 2021, Mo - Fr 7:30 - 15:00 Uhr
Weitere Informationen
12 Stellen im Stiegenhaus

Die voraussichtliche Ausstellungsdauer ist 13.4.2021 - 13.4.2022.
Veranstaltungsort/Treffpunkt